RohbauSchutz 2017 mit einer neuen Bausummen-Staffelung

Im Bereich der Einfamilienhäuser wurde die Bausummen-Staffelung verändert, so dass künftig kleinere Beitragssprünge möglich sind.
Bisher gab es zwischen Bausummen von 250.000 EUR und 600.000 EUR
nur eine einzige Abstufung von 400.000 EUR. Vor allem bei Bauvorhaben
von Einfamilienhäusern wurde eine weitere Abstufung von Kunden gefordert. Die Bausummenstaffel wurde deswegen erweitert um größere Beitragssprünge in diesem Bereich abzufedern.
Es gilt folgende neue Staffelung:

Bausumme     zu    Beitrag
150.000 EUR   zu  299,00 EUR

250.000 EUR  zu  399,00 EUR

neu: 350.000 EUR zu 499,00 EUR

neu: 450.000 EUR  zu  599,00 EUR

600.000 EUR  zu 799,00 EUR

800.000 EUR  zu 1.099,00 EUR

1 Mio. EUR zu 1.299,00 EUR

Zu weiterhin attraktiven Beiträgen erhält unser Kunde umfassenden Schutz
für seinen Rohbau im 3er-Paket:
Feuer-Rohbauversicherung
Bauleistungsversicherung
Bauherren-Haftpflichtversicherung

Ideal für Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäuser, auch mit Gewerbeanteil bis zu 50 %.

Kunden, die anschließend eine Wohngebäudeversicherung bei der
Gesellschaft  abschließen, können dabei sparen. Sie erhalten den
Beitragsanteil zur Feuerversicherung wieder zurück.

Anfragen bitte unten hier erstellen:

Kontakt:

Schreiben Sie mir hier  bitte.

*
*

Schreibe einen Kommentar